Download
Leitfaden zur Einfriedung Schweine haltender Betriebe
Der vorliegende Leitfaden wurde von einer Arbeitsgruppe der Veterinärämter im Weser-Ems-Gebiet und des Schweinegesundheitsdienstes erstellt und im Rahmen der niedersächsischen AG „Biosicherheit in Schweinehaltungen“ vollendet. Anhand von Abbildungen und Fotos bietet er dem Tierhalter Hilfestellung und Anregung für die wirksame Einfriedung vorhandener
Stallanlagen und Neubauten. Es bleibt zu betonen, dass die Einfriedung primär nach näherer Anweisung und in Absprache mit dem zuständigen Veterinäramt zu erfolgen hat.
Leitfaden Einfriedung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.8 MB

Download
Leitfaden zur Durchführung der Nottötung von Schweinen in landwirtschaftlichen Betrieben
Der Leitfaden soll durchführenden Personen Mindestanforderungen und Grundsätze vermitteln, die bei einer Nottötung von Schweinen zu beachten sind. Folgende Aspekte stehen dabei im Vordergrund:
1. Wer darf eine Nottötung durchführen?
2. Wann muss bzw. darf eine Nottötung durchgeführt werden?
3. Wie ist eine Nottötung durchzuführen und welche Verfahren sind dafür anzuwenden?
4. Verfahren zur transparenten Dokumentation der ordnungsgemäßen Durchführung der Nottötung im schweinehaltenden Betrieb.
5. Wie sind Kadaver bis zur Abholung ordnungsgemäß aufzubewahren?
Leitfaden-Nottoetung-26.03.2018_FINAL.pd
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB

Download
Leitfaden zur Kadaverlagerung
Der vorliegende Leitfaden soll eine Hilfe für den Landwirt und den beratenden Tierarzt sein, um Fehlerzu vermeiden, die im Seuchenfall zu erheblichen finanziellen Kürzungen der TSK – Leistungen führen könnten.
Leitfaden Kadaverlagerung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.5 MB